Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Dezember 2016

 

15665666_10211165034510698_2024434875296819509_n

ist vor Weihnachten,

aber bis dahin ist noch Zeit

Die Tage zwischen den Jahren sind meine Zeit.

Jetzt kann ich genießen, ein bißchen Rückschau halten, ein bißchen Vorschau.

Nichts muß, alles darf!

Eine gute Zeit!

Ich würde sie gerne anhalten

die Uhr ein bißchen  langsamer drehen

Read Full Post »

img_4639

oder mein Blick auf die Welt

img_4638

und ich habe überlegt, wenn ich so ein kleines Nikoläuschen hätte, so zum hinstellen, so ein Schokiteil in rot….das hätte die Idylle noch mächtig aufgepeppt!

 

Read Full Post »

loslassen

mosaica6d4f703e787e5b2fe4def6e519e3e7c3aa4757b

Read Full Post »

mosaicfe49307574817de80509dde7961826a2bb85ed89

wie schön so viele handgefertigte Sachen an einem wunderschönen Platz zu finden!

seit nunmehr 13 Jahren meine Arbeitslebensstelle

die Homepage wird gerade überarbeitet, auch in „handarbeit“

Read Full Post »

img_4430 img_4447-1

 

ist das Kunst

oder wird es bald

wegsein

 

img_4438-1

gefunden auf dem Gelände des Alanus Werkhauses

Read Full Post »

wupperpostille

...in Verbindung bleiben...

FindeSatz

Jeden Tag findet ihr hier einen Satz, der mir begegnet ist - Ein 365-Tage-Projekt

mosauerin

der Landblog aus dem Innviertel

Gerhards Fotoblog

Fotografen sind objektiv

Hexengarten

Mein Hexengarten - ein Versuch in Richtung Selbstversorgung

charliesfriesenblog

Aus dem schönen Friesland und der Welt

der Weg ist das Ziel

Schätze am Wegesrand

Flitzesterns Abenteuer

gutes leben im wilden westen

Soulfood

[the simple things in life are free]

secretofdiary

Gedanken, Bilder, Worte - von mir

LaWendeltreppe

Home is where the (he)art is

wandlungszeit

Im Wandel der Ge - Zeiten Die Nähe zur Natur verbindet mich mit dem alten Wissen der Ahnen, das in Steinen, Bäumen, Tieren, Flüssen und Seen steckt. Mit der Wieder-Anbindung an unsere Wurzeln beginnen wir eine frische, junge Kraft in uns zu entwickeln, die der starken und wilden, ungezähmten Natur tief in uns, die Kraft des Ur - Menschen! Mutter: Wir waren nie von ihr getrennt, wir haben nur manches vergessen. Wenn wir still werden, und aufmerksam lauschen, kommt all das Wissen zu uns zurück und noch viel mehr: stilles Glück, Zufriedenheit, Mitte. Davon und von der reinen Freude am Leben handelt dieser Blog.

Bunt und farbenfroh ...

... was mir alles auf meinem Weg begegnet!

Unddaslebengehteinfachimmerweiter

Man muss immer etwas haben, worauf man sich freut.

eifelprinzessin

Wenn ich wirklich schon einmal gelebt habe, dann war es auf jeden Fall in der Eifel!

diealleinimwaldlebt

Wenn ich wirklich schon einmal gelebt habe, dann war es auf jeden Fall in der Eifel!

Quilt-Traum

Patchwork, Quilten und mehr

anders-anziehen

Wenn ich wirklich schon einmal gelebt habe, dann war es auf jeden Fall in der Eifel!